Übergabe der Campingausrüstung

Am 19.05.2017 war es soweit - die Jugendfeuerwehr der FF-Gießen-Klein-Linden konnte vom Förderverein FF-Gießen-Klein-Linden e.V. neue Campingausrüstung in Empfang nehmen. Darunter waren 10 neue und moderne Feldbetten, 4 Lichtschläuche, 2 Kabeltrommeln, Mehrfachsteckdosen und 3 Camping Lampen. Der Gesamtwert der neuen Ausrüstung beläuft sich auf 500€.

Bei der Übergabe waren der Vorsitzende des Fördervereins Jürgen Sauer, die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, ihre stellvertretende Jugendwartin Laura Hannich und Wehrführer Martin Hoffmann dabei.

Am Himmelfahrts Wochenende wird die Jugendfeuerwehr genug Zeit haben das neue Equipment auf Herz und Nieren zu überprüfen. Dann geht es nämlich zum Zelten nach Odersbach an der Lahn.

Kommentare sind deaktiviert