Jahresrückblick 2018

Auch unsere Jugendabteilung der Feuerwehr hat in 2018 wieder viel unternommen. Neben den wöchentlichen Treffen zu feuerwehrtechnischen Unterrichten und Übungen trifft sich unsere Jugendfeuerwehr auch an Wochenenden zu besonderen Aktivitäten. 

So stand dieses Jahr beispielsweise erneut ein Berufsfeuerwehrtag an, bei dem die Jugendlichen zusammenkommen um sich einen Tag lang wie die Großen zu fühlen. Dabei führen wir Übungen durch, erledigen Arbeitsdienste, arbeiten - fiktive - Einsätze ab und natürlich kommt der Spaß bei verschiedenen Freizeitaktivitäten nicht zu kurz.

Außerdem besuchten wir die Feuerwache 1 der Feuerwehr Frankfurt am Main. Dort erhielten wir eine spannende Führung durch die Räumlichkeiten der Wache inklusive der vielen Übungsobjekte und Möglichkeiten zur Ausbildung auf dem Gelände der Wache. Als Highlight und Abschluss des Tages besuchten wir anschließendem den Trampolinpark  360jump in Dietzenbach.

Wie jedes Jahr hatte die Jugendfeuerwehr auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit gemeinsam mit der Einsatzabteilung eine Übung durchzuführen. Dabei konnten sich die Jugendlichen Tips und Tricks von den Großen holen und erlangten so einen Einblick in die Arbeit der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Gießen-Kleinlinden.

Wenn du Lust hast mit uns zuasmmen genau solche Aktionen zu erleben und du bist an allem rund um die Feuerwehr interessiert, dann komm vorbei und mach einfach mit!

Wir treffen uns immer Freitags um 17:45 in dem Feuerwehr-Gerätehaus in der Katzenbach 14.

Kommentare sind deaktiviert