Kategorie Archive: Verein

Am 23.06.2018 veranstaltete der TSV Klein-Linden im Rahmen des Vereinsfestes seinen 2. Mini-Triathlon. Dabei mussten die Teilnehmer folgende Disziplinen meistern:

Schwimmen: (200 m – Kinder 1 Bahn)

Radfahren: (12 km – Kinder 2,5 km)

Laufen: (2,5 km – Kinder 800 m)

Auch der Förderverein FF-Gießen-Kleinlinden e.V. beteiligte sich dieses Jahr wieder mit 8 Mitglieder erfolgreich an diesem Ereignis. Eine besonders gute Leistung legte Jonas Pawelke aus der Einsatzabteilung ab. Mit einer Zeit von 36 Minuten und 58 Sekunden lief er als Zweiter ins Ziel.

Blutspenden im Feuerwehrgerätehaus

Einen herzlichen Dank an alle Spender, die am 16.05.2018 an dem Blutspenden des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Kleinlinden e.V. teilgenommen haben. Insgesamt haben über 50 Personen den Weg ins Feuerwehrgerätehaus gefunden, um sich an der Aktion zu beteiligen. Der nächste Blutspendentermin findet am 15.08.2018 statt. 
Mehr lesen

Liebe Mitglieder,

durch euren Einkauf bei smile.amazon.de im Zeitraum vom 01.01.2018 – 31.03.2018 sowie zusätzlich aus der AmazonSmile "3X Promotion" vom 01.12. bis zum 24.12.2017 erhält der Verein eine Gutschrift von Amazon über 19,80€.

Durch euren Einkauf bei smile.amazon.de unterstützt Ihr also aktiv die Arbeit des Vereins. Weiter so!

Blutspenden

Die „Blutbank“ des Uniklinikum kommt wieder zur Feuerwehr Kleinlinden ins Gerätehaus am

Mittwoch 16 Mai 2018, von 16:00 bis 20:00 Uhr

Geehrte Kleinlindener Vereinsmitglieder,
liebe Mitgliederinnen und Mitglieder des Fördervereins,

leider sind die ortsbekannten Banner erst sehr, sehr spät bei uns eingetroffen, so dass wir diese nicht alle, wie gewohnt, aufhängen konnten. Dennoch ich möchte Sie/Euch wieder Einladen um im Gerätehaus in der Katzenbach in Kleinlinden am Mittwoch, den 16. Mai Blut zu spenden.

Allein in den Kliniken in Gießen und Mittelhessen sind immer mehr Patienten auf die dringend benötigten Blutprodukte angewiesen. Die Blutspenden dienen ausschließlich der Versorgung der Klinikumspatienten und der Patienten in kleineren Krankenhäusern in der Region.
Die Blutspendenaktion wird von der Stadt Gießen und dem Förderverein Freiwillige Feuerwehr Gießen Kein-Linden e.V. durch die Bereitstellung der Räumlichkeiten im Gerätehaus unterstützt und durch die Blutbank des Universitätsklinikum Gießen mit Ihren Logistischen Möglichkeiten bewerkstelligt.
Sie, mit Ihrer Blutspende bitten wir um Unterstützung. Gespendet werden kann im Alter zwischen 18-68 Jahren.

Bitte Personalausweis mitbringen

Nach der Blutspende werden Getränke und ein kleiner Imbiss zur Verfügung gestellt. Ebenso wird von der Blutbank eine Aufwandsentschädigung gewährt.

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Sauer

(1. Vorsitzender)